wp867e6e64.png

Blütenfest - wenn die Osterglocken blühen           -         Das Blütenfest 2017 findet am 02. April statt.

wp9207f736.png

Diese Internetseiten sind eine Gemeinschaftsproduktion des Dorfgemeinschaftsverein und der Feuerwehr Fehrenbruch

 

.

wp7eba2eb9.png Alle Wege und Plätze in Fehrenbruch sind mit Osterglocken bepflanzt. Entstanden sind diese frühlingshaften Pfade durch eine Idee von Johann Miesner. Mitte der 1990 Jahre hatte er begonnen Osterglocken an der Dorfstraße, entlang unserer Baumallee, zu pflanzen. Bald hatte er innerhalb des Dorfes einige Mitstreiter für seine Aktion gefunden und so wurden von Jahr zu Jahr immer mehr Wegesränder in und um Fehrenbruch mit diesen Frühlingsboten bepflanzt.

 

Wenn es in Fehrenbruch etwas gibt an dem man sich freuen kann, dann kann man das auch mit einen Fest begehen und gemeinsam feiern. Auf dem Sommerfest 1997 kam man auf die Idee, dass man auch den Frühlingsbeginn - so zu sagen als Wachmacher fürs Dorf - mit einem Fest begehen könnte. Und wie immer, geboren in kleiner Runde, dann in aller Munde, von allen Seiten Zustimmung. Da bot sich gerade die Blütenpracht der Osterglocken als würdiger Rahmen für eine solche Feier an.  So entstand unser Blütenfest, das 1998 erstmals gemeinsam gefeiert wurde. Diese, wenn auch junge, Tradition wird bis heute fortgeführt. Ein Fest für Jung und Alt.